Das Muttersprachliche Prinzip

Die Wissenschaft hat inzwischen erkannt, dass Kinder Sprachen von Geburt an und bis zum sechsten Lebensjahr spielend erlernen. Bereits im Mutterleib erlernt das Kind den Klang der Sprache. Später werden einzelne Wörter, der Satzbau usw. intuitiv erlernt. Dies nennt man das „Muttersprachliche Prinzip“.

 

English for Minis